Bundeswettbewerb “Polka, Walzer, Marsch” 2022

2. Platz für die Bürgerkapelle Brixen  mit 95 Punkten!

Als einheitliches Pflichtwerk galt der Walzer “Donausagen” von Carl Michael Ziehrer, des Weiteren interpretierte jedes Blasorchester einen Marsch und eine Polka. Bewertet wurden die Blasorchester von einem renommierten Jurygremium, das sich aus Herbert Klinger (Juryvorsitz und Bundeskapellmeister-Stellvertreter), Ernst Hutter (Chef der Formation Ernst Hutter und seine Egerländer Musikanten – das Original”), Prof. Walter Rescheneder (ÖBV-Ehrenkapellmeister) und Oberst Mag. Bernhard Heher (Heeresmusikchef) zusammensetzte.

Mit einem Bild möchte ich etwas Tröstliches sagen,
so wie Musik tröstlich ist.

Vincent Van Gogh

Mit freundlicher Unterstützung