Dibiasi, Günter

* 16. August 1971 in Hall in Tirol

Günter Dibiasi wurde am 16. August 1971 in Hall in Tirol geboren. Er absolvierte nach der Pflichtschule das ORG für Studierende der Musik, war von 1990 – 1994 Mitglied der Militärmusik Tirol und studierte am Tiroler Landeskonservatorium in den Jahren 1991 – 1994 Instrumental- und Gesangspädagogik (IGP) mit dem Hauptfach Klarinette. Von 1992- 1993 besuchte er dort auch den Lehrgang für Blasorchesterleitung. 1994 legte er die staatliche Lehrbefähigungsprüfung im Fach Klarinette ab.  An der Landesmusikschule Jenbach-Achental unterrichtete er ab 1994 als Lehrer und wurde 2005 Leiter dieser Ausbildungsstätte. Von 1997 bis 1998 wirkte er als Kapellmeister der BMK Wiesing und von 1999 bis 2005 als Kapellmeister der BMK Jenbach.
Darüber hinaus musizierte er im kammermusikalischen Bereich und schuf als Komponist und Arrangeur zahlreiche Werke.

Kontakt:
Günter Dibiasi
Altmahd 8
A – 6134 Vomp
mobil: 0043/0699/10730991
E-mail:

Werkverzeichnis:

Werkverzeichnis Dibiasi Günter

Musik ist die stärkste Form der Magie.

Marilyn Manson

Mit freundlicher Unterstützung