13. Landeswettbewerb Musik in kleinen Gruppen

... die Ergebnisse

Am 14. Mai 2022 hat der Verband Südtiroler Musikkapellen (VSM) den 13. Landesmusikwettbewerb “Musik in kleinen Gruppen” ausgetragen. 28 Ensembles haben daran teilgenommen und herausragende Leistungen gezeigt.

 

… die Ergebnisse

… die Fotos (©) Stephan Niederegger

 

6 Ensembles haben gleichzeitig die Fahrkarte zum Österreichischen Bundeswettbewerb gelöst und werden Südtirol am 22./23. Oktober 2022 in Wels (OÖ) vertreten:

 

Trom4Bones
Ltg. J. Finatzer, Kat. C/II – 97,25 Punkte
M.E.Tr.E.2
Ltg. A.L. Wilhalm, Kat. B/II – 97,25 Punkte
La sexième clarinette
Ltg. R. Gander, Kat. S – 96,50 Punkte
Young Quartett
Ltg. W. Mayr, Kat. A/II – 94,23 Punkte
Oktakis
Ltg. R. Janissen-Sullmann, Kat. C/II – 92,67 Punkte
Vilklavier
Ltg. M. Windisch & M. Messner, Kat. B/I – 91,75 Punkte

Landeswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen"

Allgemeines

Der Landeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ wird alle zwei Jahre, in Abwechslung mit dem Jugendblasorchester-Wettbewerb, im Februar in Auer ausgetragen. Berechtigt zur Teilnahme sind nicht nur Ensembles aus den verschiedenen Musikschulen, sondern auch Gruppierungen aus Mitgliedern einer einzigen Musikkapelle. Die besten Gruppen werden zum Bundeswettbewerb mit weiteren Teilnehmern aus Österreich und Liechtenstein entsandt, der im Oktober desselben Jahres stattfindet.

12. VSM-Landeswettbewerb “Musik in kleinen Gruppen”

Am Samstag, dem 15. Februar 2020 hat der Verband Südtiroler...

mehr erfahren

Musik schenkt unserem Herzen eine Seele, verleiht den Gedanken Flügel und lässt die Phantasie erblühen.

Mit freundlicher Unterstützung