Mutschlechner, Hansjörg

* 19. April 1970 in Bruneck

Hansjörg Mutschlechner wurde am 19. 04. 1970 in Bruneck, im Südtiroler Pustertal, geboren. Er studierte am Bozner Konservatorium „Claudio Monteverdi” Kirchenmusik. Das Diplom erwarb er bei Prof. Herbert Paulmichl. Zudem schloss er seine Studien für experimentelle Komposition mit Diplom bei Prof. Heinrich Unterhofer ab. Darüber hinaus besuchte Hansjörg Mutschlechner besuchte verschiedene Fortbildungskurse, so z.B. bei den Ferienkursen für zeitgenossische Musik in Darmstadt (D).
Er ist Autor von Werken für Orchester, Kammermusik, Klavier, Chor, Theater und Filmmusik sowie elementarer Musik für Kinder und Jugendliche. Des weiteren beschäftigt er sich mit Musik fremder Kulturen.
In jüngerer Zeit schreibt Mutschlechner Musik für Dokumentarfilme. So zum Film „Südtirol – Leben im Naturjuwel”, der in der ORF-Sendereihe „Universum“ gezeigt wurde.
Seit 1994 unterrichtet Hansjörg Mutschlechner am Pädagogischen Gymnasium Bruneck das Fach Klavier.

Kontakt:

Hansjörg Mutschlechner
Bruneckerstraße 7/g
39035-Welsberg/Taisten
Tel.: 348/7054764
E-Mail:

Werkverzeichnis:

Werkverzeichnis-Mutschlechner

Mit einem Bild möchte ich etwas Tröstliches sagen,
so wie Musik tröstlich ist.

Vincent Van Gogh

Mit freundlicher Unterstützung