Neulinger, Elmar

* 5. Mai 1942 in Innsbruck

Elmar Neulinger wurde am 05. 05. 1942 in Innsbruck geboren. Am Innsbrucker Konservatorium studierte das Fach Trompete und legte dort im Jahre 1966 die Reifeprüfung ab. Im Anschluss daran spielte er vier Jahre lang bei der Militärmusik Tirol in Innsbruck. Anschließend studierte Neulinger an der Wiener Musikhochschule und wurde nach verschiedenen Engagements als Trompeter Mitglied der Wiener Symphoniker. Seit 1974 unterrichtet Neulinger an der Städtischen Musikschule in Kufstein tätig.
Das kompositorische Schaffen von Elmar Neulinger konzentriert sich im Wesentlichen auf Musik für Blasinstrumente. Sein Werkverzeichnis reicht von Originalkompositionen für Blasorchester über Bearbeitungen bis zu Stücken volkstümlicher Unterhaltungsmusik.

Werkverzeichnis:

Werkverzeichnis-Neulinger

Wo Sprache aufhört, fängt Musik an.

Mit freundlicher Unterstützung